Fakultät für Betriebswirtschaft
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Wie geht es nach Corona weiter? Börsennotierte Unternehmen sollten ihre Aktionäre auch in Corona-Zeiten ausreichend informieren.

Ein Beitrag von und ein Interview mit Prof. Thorsten Sellhorn und seinem ehemaligen Mitarbeiter Prof. Maximilian Müller (ESMT Berlin)

23.04.2020

Gemeinsam mit seinem ehemaligen Mitarbeiter Prof. Dr. Maximilian Müller (Associate Professor für Rechnungslegung an der ESMT European School of Management and Technology Berlin) plädiert Prof. Dr. Thorsten Sellhorn, Institut für Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung, in einem aktuellen FAZ-Beitrag "Wie geht es weiter nach Corona" dafür, dass Unternehmen gerade in den gegenwärtigen Zeiten die Informationsführerschaft behalten sollten und Investoren transparente Einschätzungen für den erwarteten Geschäftsverlauf geben sollen. Hierzu könnten beispielsweise Szenarien entwickelt werden. In ihrem Beitrag stellen sie das Prognoseverhalten deutscher Konzerne wie VW oder BMW in Relation zu Befunden aus der Forschung in diesem Bereich.

In einem aktuellen Interview mit beiden in der aktuellen WirtschaftsWoche wurde das Thema vertieft.

Zum Artikel in der FAZ

Zum Interview in der WirtschaftsWoche

Downloads