Fakultät für Betriebswirtschaft
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Information Systems & Digital Business

Struktur

Das Cluster Information Systems & Digital Business setzt sich zusammen aus:

Forschung

In der Forschung befasst sich das Cluster Information Systems & Digital Business insbesondere mit:

  • Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) durch Unternehmen und ihre Kunden – aktuell von Social Media über Big Data bis hin zum Internet der Dinge
  • Innovative betriebswirtschaftliche Ansätze, von neuen Preismodellen und veränderten Organisationskonzepten bis hin zu komplett veränderten Geschäftsmodellen und innovativen Unternehmensgründungen in diesem Bereich
  • Entwicklung und Design der zugrundeliegenden technischen Lösungen sowie dem Management der IKT-Infrastruktur von Unternehmen

Lehre

Die Lehre des Clusters Information Systems & Digital Business beschäftigt sich sowohl auf Bachelor- als auch auf Master-Ebene mit:

  • Vertiefungsbereich „Digitale Wirtschaft“ - digitale Transformation von Unternehmen und Aufbau neuer Unternehmen („Start Ups“) mit Schwerpunkt Internet, digitale Medien und IKT
  • Angebot der Lehrveranstaltungen für die Spezialisierung „Digital Business“ auf Bachelor-Ebene
  • Beteiligung am interdisziplinären, das Primärstudium ergänzende, Master-Programm des „Centers for Digital Technologies and Management"
  • Beteiligung am Master-Studiengang „Media, Management and Digital Technologies
  • Beteiligung an den Veranstaltungen zur Allgemeinen BWL auf Bachelor-Ebene
  • Beteiligung am promotionsvorbereitenden Programm Master of Business Research (MBR)
  • Beteiligung an universitätsübergreifenden Angeboten wie dem European Triple Degree in Management

Besonderheiten

Langfristig angelegte Kooperationen mit anderen Disziplinen und der Praxis